Hells Canyon

Von der Interstate 84 kommend f├╝hrt unser Weg auf dem Highway 95 ├╝ber Weiser nach Cambridge um auf dem Highway 71 den Hells Canyon zu erreichen.

Unsere Vorstellung vom Hells Canyon erf├╝llte sich nicht komplett. Hatten wir doch enge Canyonschluchten im Hinterkopf. Der Canyon zeigt sich umringt von steilen Bergen und breitem weil in Seen aufgestautem Snake River.

An drei D├Ąmmen werden seine Wassermassen gez├╝gelt. Brownlee Dam, Oxbow Dam und Hells Canyon Dam.

Erst danach kann der Snake River in ein wilderes Bett fliessen. Leider endet die Canyon Road kurz nach ├╝berqueren des Hells Canyon Dams am Visitor Center. Dahinter bleibt nur der Blick in den wilder werdenden Canyon mit engeren Felsw├Ąnden (Siehe Foto neben dem Visitor Center Bild).

 

Nach oben