Sedona, umringt von roten Bergen

Sedona lohnt immer einen Besuch obwohl es inzwischen sehr ĂŒberlaufen ist. Besonders an den Wochenenden findet man nicht immer ein Zimmer. Die Preise sind entsprechend. Trotzdem haben wir ein paar Tage hier verbracht und die Umgebung erkundet.

Kunstliebhaber sind hier auch richtig, da es zahlreiche schöne Kunsthandlungen gibt in denen man sich ohne Kaufstress umsehen kann.

Unbedingt sollte man den Red Rock State Park besuchen. Kostet zwar 5 $ Eintritt lohnt sich fotografisch aber sehr. SpĂ€t am Nachmittag ist die beste Zeit. Hier kann man Grillen und sein Dinner einnehmen. Weiter oben ist der Oak Creek tiefer und viele Einheimische benutzen ihn als Freiland Bad. Übernachten darf man im Park allerdings nicht.

Nach oben