Titelbild der Webseite Pyramiden

    Pyramiden Tour am Rand von Cairo


Diesen Aufenthalt mit deutschsprachiger Reiseleiterin nutzen wir auch um den Pyramiden von Giseh
einen Besuch abzustatten.

Taxi mit Reiseleiterin
Ansicht der Pyramide von Giseh

Auf dem Plateau von Giseh wurden vor ca. 5000 Jahren drei Pyramidenkomplexe errichtet.



Riesige Felsblocks als Pyramidensteine
Aus tonnenschweren Steinquadern wurden die Bauten von sogenannten Sklaven, die aber freiwillige waren, errichtet.
Einlassbereich zur Grabkammer
Besucher warten auf Einlass in die Grabkammer der Cheops
Zwei der drei Pyramiden
Ansicht gesamte Pyramidenanlage
Gesamte Pyramidenanlage
Panoramabild der Pyramiden von Giseh



Liegende Statue von Ramses dem zweiten in Memphis
Kalksteinstatue von Ramses II., gefunden in Memphis. Im Alten Reich war Memphis die Hauptstadt Egyptens. Heute ist davon so gut wie gar nichts mehr zu finden.
Hieroglyphen an einer Brunnenwand
Obststand in Memphis

Nach Memphis und Sakkara

One Pound Banknote
Ramses II. ist auf der One Pound Banknote abgebildet
  • Statue in Memphis

  • Grosse Statue in Memphis

Djoser Pyramide in Sakkara


Sakkara diente als Stadt der Toten und breitete sich rund sieben Kilometer weit aus.



Stufenpyramide in Sakkara
Tempelanlage in Sakkara
Tempelanlage nahe der Djoser-Pyramide.
Tempelanlage nahe der Stufenpyramide
Ausritte auf einem Kamel werden angeboten
Im weiten Umfeld der Stufenpyramide werden immer noch Ausgrabungen vorgenommen. Wie es aussieht gibt es noch viel zu entdecken und freizulegen.

Nach oben