Titelbild der Webseite Kolob Terrace

    Kolob Terrace Road und Lava Point

Die überwiegende Zahl der Besucher haben sich nur den Zion Canyon als Ziel vorgenommen.

Dabei versäumen sie aber andere spektakuläre Gebiete des Zion National Parks.
In der kleinen Town Virgin zweigt eine asphaltierte Road vom Highway 12 ab.
Auf ihr, der Kolob Terrace Road, sind weitere sehenswerte Bereiche des Zions zu finden.
Zum Beispiel der Lava Point.

Eingangsschild zur Kolob Area
Verlassene Schuhe eines "erschöpften" Subway Wanderers finden wir am Eingang zum Kolob Bereich.
Auf der Kolob Road in die Berge des Zion NP
Folgt man der Kolob Road so ist sie zunächst wenig spektakulär. Aber spätestens nach dem Parkplatz zum Left Fork Creek (Subway Zugang) ändert sich das.
Goldgelbes Gras auf den Wiesen neben der Road
Im Herbst wertet das goldfarbene Gras auf den Wiesen neben der Road die Landschaft stark für tolle Bilder auf.
Roter Spitzgipfel oberhalb einer vertrockneten Wiese

Immer wieder kommen Fotomotive zum Vorschein.
Picnic unter schattenspendenden Bäumen
Weiter oben auf der Road mit lichtem Wald finden sich mehrere schattige Plätzchen auf denen man ein Picknic einlegen kann.

 

    Zum Lava Point

Ein nicht zu übersehender Hinweis mit rechtsabbiegen schickt uns auf eine feldwegähnliche Road die zum Lava Point führt.

Kurvenreich und eng führt die Road nach oben
Kurvenreich führt die Kolob Road nach oben.
Ein Cattle Guard verhindert das Huftiere diese Bariere überwinden können
Cattle Guard, ist ein unüberwindbares Hindernis für Huftiere. Unser vierrädriges "Huftier" schaffte es ohne Probleme :-).

 

 

Lava Point ein aussichtsreiches Gebiet
Am Lava Point gibt es ausser einer tollen Aussicht auch einen Campground. First-come, first-served gilt hier.
Auch wir haben hier oben schon mal eine Nacht verbracht und am nächsten Morgen die Lava Area näher untersucht.
Blick auf die Gipfel des Zion Canyon
Weit reicht der Blick vom Lava Point zu den Gipfeln des Zion Canyon.
Landschaftsmotiv auf dem Rückweg nach Virgin
Auch auf dem Rückweg sind tolle Motive am Wegesrand zu entdecken.

 

 

Frühling am Lava Point bei einem früheren Besuch

Frühling an der Kolob Terrace Road
Kolob Terrace Road im Frühling.
Frühlingslandschaft an der Road.
Hinweisschild zum Lava Point
Abzweig zum Lava Point.
Campground am Lava Point
Hinweis zum Campground mit zehn Sites.
Fee Station am Campground.
Campsite am Morgen
Maximal 19 ft. darf das Campmobil gross sein um auf diesem Campground stehen zu dürfen.
Vor dem Frühstück am nächsten Morgen.
Hinweisschild zum Lookout
Lookout am Lava Point.
Lava Point aus anderer Sicht
Lava Point aus anderer Sicht.
View zu den Gipfeln im Zion
Blick auf die Gipfel im Zion Canyon.

 

 

Diese Kolob Terrace Road gilt auch als Zugang zur Subway 

Nach oben