Liberty Island

Zwischen 1806 und 1811 wurde die Festung Fort Wood als sternförmiges mit elf Spitzen
ausgestattete Verteidigungsanlage erbaut. 

      Mehr als fĂĽnfzig Jahre lang war die Insel Militärzone. 

     1877 wurde Bedloe’s Island als Standort fĂĽr die Freiheitsstatue ausgewählt.
     Am 28. Oktober 1886 erfolgte die EnthĂĽllung der fertigen Statue. Erst 1937 wurde die Verwaltung ĂĽber  
     die Insel vom Kriegsministerium auf das Innenministerium ĂĽbertragen, militärische Einrichtungen auf
     der Insel abgerissen und die Statue renoviert. Erst im Jahr 1944 wurde das Fort endgĂĽltig geschlossen
     und 1948 vollständig abgerissen.

     1956 lieĂź Präsident Dwight D. Eisenhower die Insel in Liberty Island umbenennen.

Ferry zu Liberty Island
Mit der Fähre geht es vom Battery Park in Manhattan auf das 2,6 Km entfernte Liberty Island.
Sicht auf die Liberty Statue und die Skyline Manhattans
Die Sicht auf Manhattan kurz bevor die Fähre zum Island einschwenkt.
Miss Liberty mit dem World Trade Tower in Manhattan
Miss Liberty mit dem World Trade Tower in Manhattan.
Ganz nah bei Miss Liberty
Ganz nah bei Miss Liberty.
Miss Liberty mit der goldenen Fackel
Miss Liberty mit ihrer goldenen Fackel.
In der linken Hand eine Steintafel
In der linken Hand hält sie eine Steintafel auf der das Datum der amerikanischen Unabhängigkeitserklärung ( 4. Juli 1776 ) aufgeschrieben steht.
Höhe der Statue 102 Meter, Gewicht über 250 Tonnen
Höhe der Statue 102 Meter, Gewicht über 250 Tonnen.
Miss Liberty steht auf der alten Festungsanlage von Fort Wood
Auf der Liberty Insel wurde lange vor der Statue eine Festung namens Fort Wood erbaut, eine mehrspitzige, sternförmige Anlage aus Granit
Ellis Island mit New Jersey im Hintergrund
Die Gebäude auf Ellis Island vor der Skyline von New Jersey.
Anfahrt mit dem Schiff auf Ellis Island
Auf dem Rückweg läuft die Cruise Ellis Island an. Hier kann ein Zwischenstop mit Besichtigung der Anlagen eingelegt werden. Das nächste Schiff bringt den Besucher dann nach Manhattan zurück.
Sky Line von Manhattan
Auf dem RĂĽckweg von Liberty Island schauen wir auf die Sky Line mit dem World Trade Center und den Piers an der Westseite Manhattans.

Nach oben