Crescent City liegt im Norden Californiens,

kurz vor der Grenze zu Oregon. Ein schön gelegenes Lighthouse, das Battery Point Lighthouse,
befindet sich auf einer kleinen Insel welche nur zur Low Tide zugänglich ist. Zu anderen Zeiten
wird das Inselchen vom Wasser des Pacific umsp√ľlt.

Ein weiteres Highlight ist im Jedediah Smith Redwoods State Park zu finden.
Der h√∂chste und "dickste" Redwoodbaum an der Pacifick√ľste auch "Stout Grove" genannt.

Battery Point Lighthouse bei High Tide
Nur bei Low Tide kommt man auf die kleine Insel und zum Battery Point Lighthouse.
Lighthouse ist bei Low Tide trockenen Fusses zu erreichen
Nachdem wir die Beschreibung zum Lighthouse genau studiert haben sind wir gerade zur rechten Zeit an der Beach angekommen.
Somit kommen wir trockenen Fusses zum Lighthouse hin√ľber.
Häuser an der Beach
Nahe an der Beach die ersten Gebäude von Crescent City.
Low Tide ermöglicht den Fussweg zum Lighthouse
Der trockene Weg zum Battery Point Lighthouse.
Und so schaut es von oben aus.
Der noch trockene R√ľckweg zum Festland
Unser R√ľckweg den wir etwas im Auge behalten ist noch sicher.
Erste Infotafeln auf der LH-Insel.
Hinweistafel zum Lighthouse
Hinweistafel zum Lighthouse.
Am Lighthouse angekommen
Am Lighthouse angekommen und Werktags wenig Besucher vor Ort.
Angeschwemmte Gegenstände an den Bäumen
Alles was der Pacific so angeschwemmt hat hängt an diesen Bäumen.
Infotafel √ľber das Lighthouse
Geschichte des Lighthouses, allerdings in englisch.
Steuermann in Holz gearbeitet
Turm des Lighthouses.
Steuermann in Holz gearbeitet.
Lighthouse Battery Point
Eingang zum Lighthouse das besichtigt werden kann.
Vom Wind gebogene Bäume neben dem Lighthouse.
S√ľdlicher K√ľstenbereich von Crescent City
Blick auf den s√ľdlichen K√ľstenbereich von Crescent City.

 

 

Unter - Giant Redwoods - ist der "h√∂chste" und "dickste" Redwood Tree an der Pacific K√ľste zu sehen.

 

Nach oben