Titelbild der Webseite Shore Acres

    Shore Acres State Park

Wir kommen von Süden über die Seven Devils Road, eine schmale Road durch Wald und über steile Hügel, nach Charleston.

Zurück an der Küste erreichen wir bald den Shore Acres State Park. Hier gibt es einen Campground der gut belegt ist.

Am Ende der Road durch den Park erreichen wir den Cape Arago State Park mit Aussicht auf Felsen im Pacific.

Frau am Fernrohr zur Walbeobachtung
Neben einem Observation Shelter befindet sich dieses Fernrohr zur Wal Beobachtung.
Cape Arago Lighthouse
Cape Arago Lighthouse unweit der Park Road.
View Point in Shore Acres
Aussichtspunkt am Shore Acres Rim im Abendlicht.
Felsspalte an Shore Acres
Felsspalte an der Shore Acres Küste. Hier donnern bei Winterstorms hohe Brecher an Land.
Brecher donnert über einen Felsen
Brecher donnert über eine Felsnase im Pacific.
Küstenfelsen nahe Shore Acres
Küstenbereich an Shore Acres State Park.

Im Blumengarten

Blumengarten im State Park
Blumengarten im State Park.
Teil des Gartens
Blick in einen Teil des Gartens.
Bunte Blüten auch noch im Herbst
Auch im Herbst noch bunte Blüten im Garten.
Blühende Arten
Blühende Blumen.
Nahaufnahme einer Blüte
Nahe dran.
Breite Wege im Park
Breite Wege führen die Besucher.
Brunnen an einem Wegkreuz
Brunnen an einer Wegkreuzung im Park.
  • Blühende Rabatte
Rosenabteilung nach Gärtnerart exakt angeordnet.
Rote Rosen die toll duften.
Dreiergruppe am Rosenstrauch.
Ganz aus der Nähe eine kleine Königin.
Holzbrücke über ein Bächlein
Holzbrücke über ein Bächlein welches zu einem Teich führt.
Binsen am Teichufer
Binsen am Teichufer.
Treppe führt zum Teich
Treppe zum Teich.
Gartenteich mit herbstlich gefärbten Gewächsen
Gartenteich mit Blick zu bereits herbstlich gefärbten Bäumen und Sträuchern.
Observation Shelter
Besucher auf dem Weg zum Observation Shelter der als Wetterschutz bei stürmischer See dienen soll.
Sieben Brüder auf einer Baumwurzel
Sieben Brüder im Shore Acres State Park.

Nach oben