Wie aus einem grünen Auge schaut uns die See Anemone an
Eine farblich besonders schöne See Anemone trocken liegend.

Meeresbewohner bei Low Tide

  Besonders interessant an dieser Küste sind die Tide Pools bei Low Tide, also bei Ebbe.
  Dann kommt man nahe genug heran und kann sich das darin lebende Meeresgetier
  näher anschauen. Für uns, fern einer Küste lebenden, ist dies ein tolles Erlebnis Arten
  ganz nah anzuschauen die man nur dem Namen nach kennt.
 

  • See Sterne klammern sich bei Ebbe am Felsen fest
  • See Anemonen und Seesterne an einem Felsen
Bei Low Tide ein roter Seestern am Felsen
Seesterne gibt es hier massenhaft. Sie sind Meister beim Muschelknacken.
Seestern halb im Wasser bei Low Tide
Orangefarbener See Star an einem Felsen bei Low Tide
Die Sammelwut der Besucher ist scheinbar so gross, dass die Strände bei Low Tide von Rangern kontrolliert werden müssen. Vermutlich wäre sonst nicht mehr viel von der Meeresfauna zu finden.
  • In verschiedenen Farben hängen Sea Stars an einem Felsblock

Etwa 4-5 Stunden dauert die Trockenlage für das Meeresgetier welches in unterschiedlichen Farbnuancen an den Muschelüberwucherten Felsen auf die Rückkehr des Wassers wartet.

Sunset hinter einem Sea Stack nahe Cannon Beach
Weitere schöne Ziele Oregons sind auf unseren Seiten über Oregon zu finden.

Nach oben